Archiv des Autors: Alexander Stoll

ITO and BPO outsourcing to South Africa

A common way of organizations to cope with the persistent pressure to operate cost-effective and retain flexibility is the outsourcing of information technology and related services (Information Technology Outsourcing, ITO) as well as the outsourcing of business processes to external … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Outsourcing | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

„Im Netzwerk geht es leichter“ Chancen und Risiken von KMU-Netzwerken

„Innovative Ideen haben auch kleine und mittlere Unternehmen (KMU). In KMU-Netzwerken können sie Lösungen suchen und Innovationen entwickeln.“ Im Interview mit dem Wirtschaftsspiegel der IHK Nord Westfalen haben Jules Thoma und ich uns vor dem Hintergrund unserer Forschung zu den Chancen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, KMU | Hinterlasse einen Kommentar

Berlin hat die Köpfe – aber nicht die Kohle. Innovationen in Berlins Kreativindustrie

Der Branchen-Cluster IKT, Medien, Kreativwirtschaft ist ein bedeutender und höchst potentialträchtiger Teil der Berliner Wirtschaft. Dabei umfasst der Cluster eine sehr große Bandbreite an Teilbranchen, die auf den ersten Blick nur mittelbar in Zusammenhang stehen. Bei genauerer Betrachtung erschließt sich aber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, KMU | Hinterlasse einen Kommentar

145 Mrd. durch Digitalisierung. Wer’s glaubt …

Die BITKOM präsentierte Anfang Februar eine Studie der Prognos AG zu den „gesamtwirtschaftlichen Effekten der digitalen Arbeitswelt“ seit 1998. Warum man den Zahlen mit Skepsis begegnen sollte, schreibe ich in diesem Post. Dass die sogenannte „Digitalisierung“, wie sie die BITKOM … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, KMU, Technik | Hinterlasse einen Kommentar

Enterprise 2.0: Wandel, Utopie oder Chance?

Vom 6.-8. Mai findet in Berlin die re:publica 2014 statt. Kurz vor Schluss des CfP habe ich noch folgenden Beitrag eingereicht. Comments welcome! Enterprise 2.0: Wandel, Utopie oder Chance? Kurzthese: Das Enterprise 2.0 setzt auf die Prinzipien des Web 2.0: Partizipation, Selbstorganisation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Enterprise 2.0 | Social Media | 1 Kommentar

„Aus hierarchischen Unternehmen werden Netzwerke“ – Wirklich?

Andreas Schulze-Kopp von Hirschtec hat ein FAZ-Interview mit Don Tapscott kommentiert. Titel: „Aus hierarchischen Unternehmen werden Netzwerke“. Der Post ist ebenso interessant wie das Interview – daher nehme ich im Folgenden auf beides Bezug. Die Konsequenzen der digitalen Revolution Don … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Enterprise 2.0 | Social Media | 4 Kommentare

Bluetooth Kopfhörer – Vergleich Sennheiser MM 550-X, Sony MDR1RBT, Bose AE2w

Mein diesjähriges Weihnachtsgeschenk an mich selbst sollte ein kabelloses Headset sein. Im Folgenden vergleiche ich drei Bluetooth-Headsets der oberen Preisklasse und komme zum Schluss, dass mich keines der drei Modelle zu 100% zufriedenstellt. Vorher lasse ich mich zu meinen Beweggründen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Technik | 5 Kommentare

Social Media in Unternehmen als karrierestrategisches Instrument? (Teil 2)

In meinem letzten Beitrag habe ich herausgearbeitet, dass Social Media in Unternehmen ein Mittel sein kann, sich karrierestrategisch zu positionieren. Die offen gebliebene Frage lautete: Sehen Mitarbeiter dieses Potential und ist es für sie ggf. ein Motiv zur Nutzung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Enterprise 2.0 | Social Media | 1 Kommentar

Social Media in Unternehmen als karrierestrategisches Instrument?

In diesem Post beschäftige ich mich mit dem karrierestrategischen Potential von Social Media in Unternehmen – und davon ausgehend mit den Möglichkeiten und Grenzen, kollektive und individuelle Interessen im Enterprise 2.0 zu verknüpfen. Rückblick: Kommunikation und Karriere Im Forschungsprojekt careers@communication … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Enterprise 2.0 | Social Media, Karriere | 4 Kommentare

Das Telekom People Network – ein positiver Blick auf vorhandene Potentiale

Social Media in Unternehmen lässt sich als Teil eines modernen Wissensmanagements nutzen. Erfolgsvoraussetzung für einen solchen Ansatz ist jedoch (u.a.) eine etablierte Kultur des Teilens, eine Integration von Social Media in die tägliche Arbeit und nicht zuletzt Nutzungsanreize für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Enterprise 2.0 | Social Media | Hinterlasse einen Kommentar